Fairplay steht im Vordergrund

„Fair play“ war der Leitgedanke eines Fußballturniers im Eichenbachstadion in Eislingen, an dem 14 Mannschaften verschiedener Schulen aus dem Raum Göppingen teilnahmen. Stolze Sieger waren die Jungen und Mädchen der 5. und 6. Klasse des Erich Kästner Gymnasiums Eislingen, die sich ungeschlagen durch das Turnier kämpften. Sie durften den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Betreut wurden sie von er Sportlehrerin Sandra Wahl und von der Schulsozialarbeiterin Ingrid Hinzel-Hees. Alle Mannschaften bestanden jeweils aus sieben Jugendlichen, wobei immer zwei Mädchen mit auf dem Feld spielen mussten. Initiiert wurde das Turnier von der Göppinger Schulsozialarbeit.

Bericht & Fotos: S. Wahl/ekg

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de