„Schule in der Kiste“ für Kinder in Afrika

„Yeah! Wir haben es geschafft!“ Die Schüler aus den Religruppen der Klasse 7 und 9 sind stolz darauf, dass sie über die UNICEF eine „Schule in der Kiste“ auf die Reise schicken können. Darin befinden sich Hefte, Stifte, Tafeln und Unterrichtsmaterialien für 40 Kinder. Mit den Spenden und Überschüssen, die die Religruppen bei den Schokoladenverkäufen erhalten haben, versorgen sie nun eine Grundschulklasse in einem Flüchtlingslager in Afrika mit Schulmaterial.
In diesem Schuljahr haben die Schüler des EKG bereits über Tausend Tafeln fair gehandelte Schokolade verkauft, z.B. die neue Eislinger Stadtschokolade auf dem Wochenmarkt und auf dem Weihnachtsmarkt. Und mit den 800 Tafel, die in der Schule über den Ladentisch gingen, wurde über den Verein „Plant for the planet“ auch noch die Pflanzung von 160 Bäumen finanziert. Den engagierten Jugendlichen ist es wichtig, auf diese Weise ihre Verantwortung für ihre Zukunft und für die Zukunft anderer Menschen zu zeigen.

Bericht und Foto: D. Weber/ekg

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de