Lego-League-AG

Sie tüfteln, programmieren und konstruieren seit Beginn des Schuljahres zweimal die Woche in der Mittagspause: die Schüler der Lego-League-AG. Kevin und Tom, Mike und Lauro, Gergely und Cedric, Felix und Jan aus den Klassen 7 bis 9 bauen an einem Roboter, der kniffelige Aufgaben erfüllen soll. Unterstützung bekommen sie dabei vom Physiklehrer Fabian Grupp. Mit ihrem Roboter ist die Gruppe nun beim Lego-League Wettbewerb in Süßen angetreten. Dort mussten sie zunächst ein Forschungsprojekt vorstellen: ein autarkes Hausboot. In Teamwork galt es dann, ein Kartenhaus zu bauen. Der Höhepunkt des Wettkampfs war aber die Präsentation ihres Roboters, der auf drei Runden verschiedene Aufgaben absolvieren musste. Da zeigte sich, ob die Programmierung gelungen war. Am Ende reichte es für den 5. Platz bei der Wertung. Damit waren die Schüler nicht ganz zufrieden. Und so ist es für die ein Ansporn, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein!

Bericht: D. Weber / Fotos: M. Krickl / ekg

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de