Einschulung der neuen 5. Klassen am EKG

Nur ein kleines bisschen nervös waren die 82 neuen Schüler der fünften Klassen, die gestern am Erich Kästner Gymnasium ihre Schulzeit begannen. Sie strahlten mit der Sonne um die Wetter. Denn der erste Schultag war nicht nur für Gina, Pia und Mia auch ein Wiedersehen mit Freunden aus der Grundschulzeit. „Wir freuen uns auf die neuen Klassen und die neuen Fächer“, erzählten sie. Fröhlich und selbstbewusst feierten die Neuen zusammen mit den Eltern und Geschwistern ihre Einschulung auf dem Pausenhof der Schule. Empfangen wurden die Neuen vom Unterstufenchor: „Komm, fühle dich wie zuhaus“, sangen die Schüler. Schulleiter Stephan Arnold und die Klassenlehrer begrüßten die neuen Fünftklässler einzeln und stellten ihnen alle Akteure des Schullebens vor. Damit der Start gut gelingt, hat das Erich Kästner Gymnasium ein eigenes Konzept entwickelt. Die ersten beiden Schultage verbringen die Schüler der 5. Klassen mit ihren Klassenlehrern. So können sie besser in den neuen Schulalltag hineinfinden. Und von Anfang an wird die Klassengemeinschaft gefördert. Auch die Eltern konnten bei der Einschulung miteinander ins Gespräch kommen und bei Kaffee und Kuchen in den neuen Lebensabschnitt starten.

ekg

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de