Ehemaliger Schüler gibt Tipps

Lohnt sich ein Studium? Und wie komme ich über die organisatorischen und praktischen Hürden? Antworten und Informationen aus erster Hand bekamen die Schülerinnen und Schüler der S2 von Lars Hüser, einem ehemaligen Schüler des EKG. Er studiert in Nordhausen in Thüringen „regenerative Energietechniken“. Mit persönlichen Statements stellte er Lösungen für die gängigen Probleme des Studentenlebens wie Fächerwahl, Einschreibung, Finanzierung und Wohnungssuche vor. Dabei zeigte er auch die Vorteile einer kleinen Hochschule mit Nischenfächern auf. Mit seiner gelassenen Art machte er den Schülern Mut für den Schritt an eine Hochschule oder Universität. Und so war seine Antwort auf die Grundfrage „Ist es sinnvoll zu studieren?“ auch ein ganz klares „JA!“

Text & Bild: D. Weber/ekg

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de