Elternbildungsreihe am EKG - Es klappt gemeinsam

EKG - „Es klappt gemeinsam“, so buchstabiert das Team rund um die Beratungslehrerin Katharina Dorsch die Anfangsbuchstaben des Erich Kästner Gymnasiums für die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen. Um den Einstieg in die Schulzeit am Gymnasium so erfolgreich wie möglich zu gestalten, hat sie zusammen mit der Schulsozialarbeiterin Ingrid Hinzel-Hees ein neues Konzept erarbeitet. Ein wichtiger Baustein dabei ist die dreiteilige Elternbildungsreihe, deren erste Veranstaltung gleich große Resonanz erfuhr. Die Hälfte der Eltern des Jahrgangs war gekommen, um sich über die Methoden des Lernens an der Schule zu informieren und Anregungen zu erhalten, wie ihr Kind bei den Hausaufgaben unterstützt werden kann. In Zusammenarbeit mit ihrer Beratungslehrer-Kollegin Anke Sonntag vom Helfenstein-Gymnasium in Geislingen führte Katharina Dorsch in wichtige Aspekte der schulischen Entwicklung der Jugendlichen ein und zeigte auf, wie viele verschiedene Faktoren am Erfolg beteiligt sind. Der häusliche Schreibtisch und die sinnvoll gepackte Schultasche spielen dabei eine wichtige Rolle. Dazu erhielten die Eltern ganz konkrete Checklisten, die z.B. auf die Beleuchtung und Ordnung am Arbeitsplatz aufmerksam machen. Wie kann man den Kampf um die Hausaufgaben vermeiden und Klassenarbeiten effektiv vorbereiten? Viele praktische Tipps regten dazu an, auch zuhause mit allen Sinnen und abwechslungsreich zu lernen und einen sinnvollen Zeitplan zu erstellen. „Gesund frühstücken“ und „positiv denken“ können vor einem Test neben der effektiven Lernarbeit zu wichtigen Faktoren werden. Besonders interessant wurde es, als die beiden Lehrerinnen die Operatoren – also die Fragestellungen – der Klassenarbeiten vorstellten. Da wurde den Eltern bewusst, dass am Gymnasium Transfer von Wissen und eigenständige Problemlösungen gefragt sind und nicht die direkte Wiedergabe von eingepauktem Wissen. Nicht nur dadurch regte der Vortrag zu intensiven und konstruktiven Gesprächen sowohl zwischen den Eltern als auch in den Familien an.

Der zweite Baustein der Elternbildungsreihe mit dem Titel „Mit Rückenwind ins neue Schuljahr“ findet am 14.11.2018 um 18 Uhr am EKG statt. Dann werden Mitarbeiter der schulpsychologischen Beratungsstelle aufzeigen, wie Familien die emotionalen Herausforderungen des Schulwechsels gut bewältigen können und wie Eltern ihre Kinder dabei unterstützen können.

Bericht & Foto: D. Weber/ekg

Copyright ©2014 Erich Kästner Gymnasium Eislingen - ekg-eislingen.de. Alle Rechte vorbehalten. Website made by kaelberer-online.de